a-wurf . Lilo & Mambo 2019


"Lilo" Bibiane L´Épice        de la Vie

Mambo Des Bergers  Noirs Du Jed




Es ist schon ein komisches Gefühl, wenn die ganze Arbeit, um eine Zucht aufzubauen, Ihre 1. Früchte trägt. Wir dürfen voller Stolz unseren A-Wurf vorstellen. 

Die Idee hinter dieser Verpaarung ist es einen starken Charakter und höchste Aufmerksamkeit zu verbinden.

 

Mambo ist ein stattlicher Rüde aus Frankreich, der nicht nur durch seine Erscheinung beeindruckt, sondern auch mit seinem Gemüt. Seine Arbeit ist es jeden Tag das Vieh zu hüten und ggf. auf andere Koppeln oder in den Stall zu treiben. Dies macht er mit Schafen, Ziegen und auch den Rindern und Stieren. Hier ist ein sehr hohes Maß an Gehorsam gefragt, was Mambo zu 100% erfüllt. Doch wenn er nicht arbeiten muss, ist er ein sehr ausgeglichener und auch verschmuster Rüde. 

 

Lilo ist eine charakterstarke Hündin, die durch Ihr Auftreten immer wieder begeistert. Sie ist Loyal und hat keine Angst, sie weiß wenn es ernst wird und stellt sich selbstsicher den Herausforderungen. Ihre Rolle als Rudelchefin und Leader nimmt sie sehr gut an. Jedoch übertreibt sie dies nicht. Es lässt sich nicht verleugnen das Lilo aus einer Schutzdienst-Linie stammt, der Spaß an der Arbeit und Ihre 100% Einstellung zu dieser sind beeindruckend.  

 

Ihre Babys sollen charackterstarke, aufgeschlossene und lehrbare Beauceron werden, die durch Ihre Rasse typische Erscheinung überzeugen. 


  • Deckung am 26.02.2019
  • Ultraschall am 28.03.2019
  • Röntgenbild am 23.04.2019
  • Geburtstag am 02.05.2019
  • Rüden: 3
  • Hündinen: 0
  • Noir et Feux: 1
  • Arlequin: 2


Noir et Feux:


Rüde Grün: Apollo


Geburtsgewicht: 

  • Blau 510g
  • Grün 630g
  • Braun 530g

Gewicht Woche 7:

  • A´Drogon 8,13Kg
  • Apollo 8,20 Kg
  • Atlas 8,80Kg

 

Arlequin:


Rüde Blau: A´Drogon


Rüde braun: Atlas




Besuch beim Tierarzt 17.06.2019

Unsere 3 Jungs wurden von unserem Tierarzt komplett untersuch: 

Abhören, Augen, Zähne, Pfoten, Rute, Ohren, Bauchnabel und Hoden.

Dann kam der Chip für jeden, mit viel Ablenkung war dies jedoch gar kein Problem. 

Beim Eu Schallen sind die kleinen dann eingeschlafen und haben die Untersuchung sehr genossen. bei keinem gibt es eine Abweichung oder ein Problem, daher sind wir sehr froh :)